Mein Rat zum Eheglück

Liebes Brautpaar, ein Ratschlag für dauerhaftes Gelingen,
ist, den Partner niemals zu irgendetwas zwingen,
stets abends dem Partner bei Unstimmigkeit zu verzeihen,
dann kann eine Ehe auf Dauer gedeihen.
Wenn mal laute Worte fallen im Streit,
seid zur Versöhnung schnell wieder bereit.
Nur wer verzeiht und wer vergibt,
beweist dem Partner, dass er liebt.
Dass Ihr das alles auf Dauer schafft,
dafür wünschen wir Euch die Kraft.
Eine gute Ehe kann eine Festung sein,
in die keine Zwietracht kann herein.

Erstveröffentlichung: 12.03.2013
Exklusiv für diese Seite verfasst
© 2013 Tim Seeger GmbH

Gedicht bewerten

sehr gut
gut
durchschnittlich
schlecht
sehr schlecht


Bewertung:
85.7%